Heimatrezepte Come On

Cookbook

Vorspeisen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Spargelsalat mit gebackenem Ei und Bärlauch-Vinaigrette

Rezeptdetails

  • Nur registrierte Benutzer können ein Voting abgeben
    ( Bewertungen ) 
  •  

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



6StückBio-Ei (Größe M)
400gSpargel
1kl. BundPetersilie
1kl. BundKerbel
4Stückharte Semmeln
20gBärlauch
40ggehobelten Parmesan
40mlRapsöl/kalt gepresst
5mlweißer Aceto (6% Säure)
2lRapsöl zum in Fett backen
0Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Vier Eier sechs Minuten kochen, abschrecken und pellen. Die restlichen zwei Eier zum Pannieren nutzen.

Den Spargel schälen und in schräge mundgerechte Stück schneiden. Anschließen den Spargel in leichtem Salz-Zuckerwasser auf den Punkt garen, heraus nehmen und etwas abkühlen lassen.

Semmeln zerkleinern und mit dem Kerbel und der Petersilie in einem Mixer zu Paniermehl verarbeiten.

Den Bärlauch in feine Streifen schneiden. Mit einem Sparschäler den Parmesan hobeln. Die Vinaigette aus 40 ml Rapsöl, dem weißen Aceto, Salz und Pfeffer fertigen und anschließend den Bärlauch dazu geben.

Den lauwarmen Spargel hinzu fügen und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Die gekochten und geschälten Eier mehlieren, anschließend in dem aufgeschlagenen Ei und letztendlich in grünem Paniermehl wenden. Diesen Vorgang noch einmal wiederholen und die Eier sofort in 160° Grand heißem Fett backen. Auf einem Tuch warm halten.

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.