Heimatrezepte Come On

Cookbook

Vorspeisen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Erbseneintopf

Rezeptdetails

  • Nur registrierte Benutzer können ein Voting abgeben
    ( Bewertungen ) 
  •  

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



160gErbsen, getrocknet
100gKarottenwürfel
100gSelleriewürfel
200gKartoffelwürfel
80gSpeckstreifen
0lGemüsebrühe
70gButter
1SpritzerRapsöl
20gPetersilie

Zubereitung

Als erstes und dies eigentlich schon einen Tag vorher die Erbsen in kaltem Wasser einweichen, Das Verhältnis sollte immer 2/3 Wasser zu 1/3 Erbsen sein.

Dann die Karotten und den Sellerie in fünf Millimeter feine Würfel schneiden.

Anschließend die Kartoffel schälen und auch in fünf Millimeter feinen Würfel schneiden. Den Speck in feinen Streifen schneiden.

Die Erbsen in die Gemüsebrühe geben und langsam köcheln lassen.

Den Speck ohne Fett in einer Pfanne kross werden lassen und mit dem Fett in die Erbsen geben.

Jetzt die Gemüse mit den Kartoffeln in heißer Butter mit dem Rapsöl anschwitzen und auch in die Erbsensuppe geben und alles solange kochen, bis die Erbsen weich sind.

Nun die gewaschene Petersilie fein hacken.

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.